Montag, 20. August 2018
Notruf: 112

RW 1

Rüstwagen - RW1

Ein Rüstwagen (RW) ist ein Feuerwehrfahrzeug, das bei der technischen Hilfeleistung eingesetzt wird.

Dazu steht umfangreiches Werkzeug und Spezialgerät zur Verfügung, mit dem Personen nach Unfällen (insbesondere im Straßenverkehr) aus ihren Notlagen befreit werden, umweltschädigende Substanzen aufgefangen, Einsatzstellen ausgeleuchtet und diverse andere Aufgaben erfüllt werden können.

Die Besatzung besteht jedoch nur aus drei Mann, genauer: einem Trupp (1/2).

Darum wird der Rüstwagen praktisch nie allein eingesetzt, sondern mit anderen Fahrzeugen im Rüstzug, oder auch zur Unterstützung eines Löschzugs .

Fahrzeugdaten
Baujahr: 1988
Hersteller: Mercedes-Benz
Typ: U1300 L
Aufbau: Wackenhut
Leistung: 99 KW / 135 PS
Besatzung: 1/2 (Trupp)
Antrieb: Allradantrieb
Länge: 5,54 m
Höhe: 2,87 m
Breite: 2,43 m
Gewicht: 8000 kg

Beladung
Kettensäge
Motortrennschleifer
Steckleiter: 2
Stromerzeuger: 12 kVA
Lichtmast: 2x 1000 Watt
Lichtstativ mobil: 2x 1000 Watt
Pneumatische Hebekissen
Vetter V 40 und V12
4 Druckluftflaschen für
Hebekissen mit Steuerungsorgan
Tauchpumpe
Seilwinde
Hydraulischer Rettungssatz
Rettungsschere RSX 200
Spreizer Sp60
PedalschneiderS 50/14
Teleskop-Zylinder 3x
Rettungszylinder
Acetylen - Brennschweißgerät
2 Hydraulische Büffelwinden (Hebekraft 400 kN)
Greifzug mit Umlenkrolle (Zugkraft 16 kN)

Facebook FFW Boppard


Joomla Boat

Statistiken

Benutzer
4
Beiträge
23
Anzahl Beitragshäufigkeit
14996
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok