Samstag, 20. Juli 2019
Notruf: 112

Aktuelles

+++ Einsatzreicher Nachmittag +++

⛔Vorerst eine Bitte in eigener Sache:
Das Einfahren in Einsatzstellen gefährdet nicht nur Einsatzkräfte, sondern auch mitunter sehr teures Arbeitsgerät und nicht zuletzt auch euch selbst!
Heute kam es häufiger zu solchen Szenen, mehrere Personen fuhren trotz Straßensperren in unsere Einsatzstellen hinein.
Wenn eine Straße durch die Feuerwehr gesperrt ist, dann ist sie gesperrt!
Egal, wo ihr wohnt oder wo ihr hinmüsst. Wir sperren diese nicht aus Spaß, also bitte haltet euch daran.
Gerade bei Straßensperrungen arbeiten wir so schnell wie möglich, um diese wieder aufheben zu können. ⛔

Zunächst alarmierte uns die Leitstelle Bad Kreuznach um 13 Uhr zu einer hilflosen Person.
Diese war aufgrund des Unwetters von einem Wanderweg abgekommen und befand sich durch umstürzende Bäume in Gefahr.
Bei der schwierigen Lokalisierung unterstützte uns der Polizeihubschrauber der Polizei RLP.
Mit uns im Einsatz war die Höhenrettung Feuerwehr Stadt Boppard.

Noch während dieses Einsatzes wurden unsere Drehleiter sowie Atemschutzgeräteträger abgezogen und zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand in Bad Salzig disponiert.
Hier brach vermutlich durch Blitzschlag ein Feuer aus.
Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Zimmerbrand handelte. Dieser drohte, auf den Dachstuhl überzugreifen, was größtenteils verhindert werden konnte.
Insgesamt 6 Trupps löschten unter schwerem Atemschutz das Feuer bzw. kontrollierten die übrigen Räumlichkeiten und löschten im Nachgang kleinere Glutnester ab.

Weiterhin wurden währenddessen mehrere Unwettereinsätze im Stadtgebiet abgearbeitet.
Mehrere überflutete Straßen mussten gesäubert und von Geröll befreit werden, zudem liefen Keller voll.

CoalaWeb Traffic

Today52
Yesterday94
This week611
This month2495
Total28490

Who Is Online

8
Online

20.07.2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok