Samstag, 08. Mai 2021
Notruf: 112
  • Startseite
 

Unklare Rauchentwicklung im Freien

Brand
Zugriffe 95
Einsatzort Details

Rhens -> Schauren
Datum 30.03.2021
Alarmierungszeit 13:17 Uhr
Einsatzende 15:30 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 13 Min.
Alarmierungsart FME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Boppard
Polizei Boppard
    Fahrzeugaufgebot   Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20)  Tanklöschfahrzeug (TLF 3000)  Mannschaftstransportfahrzeuge (MTF)  Mehrzweckfahrzeug (MZF)
    Brand

    Einsatzbericht

    Um die Mittagszeit wurden wir zu einer Rauchentwicklung im Bereich des „Hotel Jakobsberg“ alarmiert.

    Mehrere Anrufer teilten der Leitstelle mit, dass im genannten Bereich eine schwarze Rauchsäule zu sehen sei.
    Auf der Anfahrt zum Gerätehaus konnten einige Kameraden diese Aussagen bestätigen, sodass wir von einem größeren Feuer ausgehen mussten.

    Durch gute Ortskenntnisse aus vergangen Einsätzen im dortigen Bereich erkannten wir schnell, dass sich das Feuer nicht im Bereich des Hotelkomplexes, sondern deutlich weiter in Richtung Rhens befand.

    Nach einigen Minuten Anfahrt konnte die Einsatzstelle lokalisiert werden.
    Es brannte auf einem Gelände zwischen der Siedlung Schauren und der Ortslage Rhens.

    Als ersteintreffende Kräfte begannen wir mit dem Verlegen der Schlauchleitungen und den ersten Löschmaßnahmen.

    Kurze Zeit später trafen die Feuerwehren aus Rhens, Dieblich, Waldesch und Koblenz ein, sodass umfangreiche Löschmaßnahmen eingeleitet werden konnten.

    Durch den Pendelverkehr mehrerer Tanklöschfahrzeuge wurde die Wasserversorgung in dem wasserarmen Gelände sichergestellt.

    Nachdem der Brand unter Kontrolle war, übergaben wir die Einsatzstelle den Kameraden der VG Rhein-Mosel und rückten wieder in unser Einzugsgebiet ein.
     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    CoalaWeb Traffic

    Today11
    Yesterday79
    This week396
    This month562
    Total93392

    Who Is Online

    1
    Online

    08.05.2021

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.