Dringende Türöffnung
(Einsatz-Nr. 66)

Türöffnung
Hilfeleistung
Zugriffe 503
Einsatzort Details

Rheinallee, Boppard
Datum 31.07.2022
Alarmierungszeit 12:12 Uhr
Einsatzende 12:45 Uhr
Einsatzdauer 33 Min.
Alarmierungsart FME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Boppard
Polizei Boppard
    DRK Boppard
      Fahrzeugaufgebot   Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20)

      Einsatzbericht

      Die Leitstelle alarmierte den Löschzug am Sonntagmittag zu einer Türöffnung.
      Nachdem ein Sohn auch nach längerer Zeit den Kontakt zu seiner Mutter nicht herstellen konnte, vermutete dieser eine Notlage und tätigte den Notruf.
      Nach Eintreffen der Einsatzkräfte stieg der Angriffstrupp über die Steckleiter auf den Balkon der Wohnung im 2. OG auf.
      Zeitgleich erreichte die Kräfte die Meldung, dass ein Schlüsselträger auf dem Weg zum benannten Objekt war, sodass ein gewaltsames Öffnen der Wohnung nicht erforderlich war.
      Wenige Minuten später wurde durch die Polizei festgestellt, dass sich die Bewohnerin unversehrt außer Haus befand.
      Ein weiteres Eingreifen war somit nicht erforderlich und die Einsatzkräfte rückten wieder ein.