Fraglicher Chlorgasaustritt
(Einsatz-Nr. 93)

Gefahrgut
Gefahrgut
Zugriffe 409
Einsatzort Details

Gemünden, Verbandsgemeinde Kirchberg
Datum 06.10.2022
Alarmierungszeit 13:58 Uhr
Einsatzende 14:10 Uhr
Einsatzdauer 12 Min.
Alarmierungsart FME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Boppard
Gefahrstoffzug Rhein-Hunsrück-Kreis
    Fahrzeugaufgebot   Gerätewagen Gefahrgut (GWG 1)

    Einsatzbericht

    Während des laufenden Einsatzes im Seniorenheim alarmierte die Leitstelle unseren Gerätewagen-Gefahrgut gemeinsam mit anderen Teileinheiten des Gefahrstoffzuges zu einem Brand im Gemündener Freibad.
    Hier brannte es im Keller, woraufhin auch ein Austritt von Chlorgas vermutet wurde.
    Diese Annahme konnte von den ersteintreffenden Kräften allerdings schnell widerlegt werden, sodass unser Einsatz nicht mehr erforderlich war und wir wenige Minuten nach Alarmierung wieder einrücken konnten.