Technische Hilfe Nach Unwetter
(Einsatz-Nr. 62)

Hilfeleistung
Hilfeleistung
Zugriffe 1584
Einsatzort Details

Boppard.
Datum 23.09.2018
Alarmierungszeit 15:50 Uhr
Einsatzende 17:51 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 1 Min.
Alarmierungsart FME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Boppard
Fahrzeugaufgebot   Kommandowagen (KdoW)  Tanklöschfahrzeug (TLF 3000)  Rüstwagen (RW 1)
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Heute Nachmittag waren wir an mehreren Einsatzstellen tätig, um die Folgen des Sturmtiefs Fabienne zu beheben.

So liefen beispielsweise Unterführungen sowie ein Keller voll, Straßen wurden überschwemmt.

An einigen Stellen öffneten wir die Gullideckel und entfernten die in den Kanalschächten angebrachten Auffangbehälter, um das Abfließen des Wassers zu beschleunigen und somit potentielle Gefährdungen für den Straßenverkehr zu beseitigen.

Auf der Zeil fiel durch den Wind ein Bauzaun um und auf der L209 kam es zu zwei kleineren Erdrutschen.
Die L209 war für die Dauer der Aufräum- und Säuberungsarbeiten gesperrt.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder