Rauchentwicklung aus Gebäude
(Einsatz-Nr. 86)

Brand
Brand
Zugriffe 805
Einsatzort Details

Boppard
Datum 15.09.2023
Alarmierungszeit 18:16 Uhr
Einsatzende 20:30 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 14 Min.
Alarmierungsart FME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Boppard
Feuerwehr Bad Salzig
    Feuerwehr Buchholz
      Polizei Boppard
        DRK Boppard
          Fahrzeugaufgebot   Kommandowagen (KdoW)  Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20)  Drehleiter (DLK M32L)  Mannschaftstransportfahrzeuge (MTF)  Mehrzweckfahrzeug (MZF)
          Brand

          Einsatzbericht

          Am Abend des 15.09.2023 entwickelte sich eine massive Rauchentwicklung über der Bopparder Innenstadt, welche von zahlreichen Bürgern wahrgenommen und auch der Leitstelle mitgeteilt wurde, sodass diese unseren Löschzug alarmierte.
          Da sich der Einsatzort in unmittelbarer Nähe zu unserem Gerätehaus befand, waren wir innerhalb kürzester Zeit vor Ort. Bereits zu Beginn konnte ermittelt werden, dass sich keine Personen mehr in der betroffenen Wohnung befanden, sodass sich unsere Maßnahmen auf die Brandbekämpfung fokussierten.
          Durch einen direkt eingeleiteten Innenangriff konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Parallel hierzu wurden alle weiteren Räumlichkeiten des Gebäudes auf Personen überprüft.
          Über die Drehleiter wurde zudem die Dachhaut auf Hitzeentwicklung überprüft, das Feuer hatte aber glücklicherweise nicht auf das Dach übergegriffen.
          Nachdem auch die letzten Glutnester abgelöscht waren, konnten die Aufräum- und Aufrüstarbeiten beginnen, sodass der Einsatz nach etwas mehr als drei Stunden beendet wurde. Verletzt wurde niemand.
           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder